Die Gruppe der Gesellschaften InfoWatch hat eine neue Version des Systems für die Identifizierung von gezielten Angriffen veröffentlicht | InfoWatch

You are here

Die Gruppe der Gesellschaften InfoWatch hat eine neue Version des Systems für die Identifizierung von gezielten Angriffen veröffentlicht

Die Gesellschaftsgruppe InfoWatch, ein führender Entwickler von den Informationssicherheitsystemen, kündigte die Veröffentlichung der neuen Version InfoWatch Targeted Attack Detector mit Unterstützung für Windows 10 an.

Die Lösung InfoWatch Targeted Attack Detector kann gezielte Angriffe, die unsichtbar für die klassischen Mittel des Schutzes bleiben, entdecken. Malware für gezielte Angriffen wird für eine bestimmte Organisation unter Berücksichtigung der Besonderheiten Ihrer Business-Prozesse und der Architektur des Schutzes geschrieben, deshalb ist es extrem schwer, ihr entgegenzuwirken, und sogar rechtzeitig zu entdecken.

Bei der Begehung der gezielten Angriffe wird auch Social Engineering benutzt und verschiedene Schwachstellen – bekannte und unbekannte – betrieben. An den Angriffen können auch Insider teilnehmen, die Angreifer helfen, in die IT-Infrastruktur des Unternehmens zu dringen, wodurch sie den Schutz des Sicherheitsperimeters nivellieren.

«Einer der wichtigsten Grundsätze des Produktes ist eine kontinuierliche Überwachung von Bedrohungen, denn in der Welt täglich etwa 117 Tausend Cyberattacken passieren, und fehlender Schutz enormen finanziellen Verlusten für die Organisation zur Folgen haben kann. Da viele unserer Kunden auf die Verwendung von Windows 10 springen, war es auch wichtig, schnell eine Version InfoWatch Targeted Attack Detector 3.1 mit Unterstützung dieses Operationssystems zu veröffentlichen», – erklärt Andrey Arefyev, der Manager für die Entwicklung der Produkte von InfoWatch.

In der Version InfoWatch Targeted Attack Detector 3.1 hat das Interface von Personal Cabinet des Nutzers eine Wandlung erfahren. Durch die Verbesserung der Usability wurde es zum mehr intuitiv bedienbares und kräfteschonendes.

Außerdem wurde in der neuen Version eine Technologie, die die Lösung auf Workstations und Servern in den Organisationen in kürzerer Zeit zu installieren lässt, im Interesse der Einfachheit des Administrierens realisiert.

InfoWatch Targeted Attack Detector mit Unterstützung für Windows 10 ist den Nutzern als eigenständiges Programm und als ein Modul des Programms InfoWatch Attack Killer verfügbar.